19.07.2013

von B° DP

(Quelle: Museen Schloss Aschach)

Aschacher Museumsnacht

Rock und Oldies im Schlosspark mit der Band "Nochtschicht unplugged" am 19. Juli 2013 um 19 Uhr.

Am Freitag, den 19.07., 19.00 Uhr laden die Museen Schloss Aschach zur zweiten "Aschacher Museumsnacht" ein. Zum Ausklang der Arbeitswoche und zur Einstimmung ins Wochenende erwartet Sie ein abendfüllendes und musikalisches Programm im besonderen Ambiente von Schloss und Park.

Das Graf-Luxburg-Museum ist von 19-23 Uhr geöffnet. Museumleiterin Annette Späth und ihr Team bieten verschiedene Abendführungen durch das Graf-Luxburg-Museum an. Museumspädagogin Beatrice Rose-Ebel wird als Louise Gräfin von Luxburg durch das Schloss führen und aus dem Leben der Grafenfamilie erzählen (Museumseintritt).

Um den Abend abzurunden wird handgemachte Livemusik geboten. Die Band "Nochtschicht unplugged", eine akustische Version der Cover-Rockband "Nochtschicht", präsentiert eine bunte Mischung bekannter Songs aus verschiedenen Genres wie Rock, Oldies, Country und Evergreens, die sie mit den passenden Instrumenten (Akustische Gitarre, Cajon, Mundharmonika, Bongos und Percussion) und mehrstimmigem Gesang gekonnt interpretieren. Man merkt den eingespielten Musikern Martin Reinhard, Heiko Reinhard, Michael Gessner und Christian Gehring sofort an, dass sie schon seit über 10 Jahren gemeinsam Musik machen und das in den unterschiedlichsten Kombinationen und Stilrichtungen.

Für die Bewirtung sorgt Rainer Ernst und sein Team vom Restaurant und Café "Zum Schlosswirt".

Passend zum Thema

Übergabe der von Emil Waldmann geschaffenen Kunstgegenstände an den Markt Bad Bocklet und die Premiere der Bad Bockleter LebensART.

Täglich bietet Ihnen Bad Bocklet musikalische Unterhaltung und jede Woche eine ganze Reihe von öffentlichen Veranstaltungen.

Diese neue Konzertreihe im Kursaal in Bad Bocklet begeistert vor allem Freunde der klassischen Musik.

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: