20.12.2012

von B°-MS

(Quelle: Kulturagentur Landkreis Rhön-Grabfeld)

"Mi tango querido – azul"

Mein geliebter Tango - Konzert am Samstag, den 29. Dezember 2012 um 19:30 Uhr im Festsaal "Kloster Wechterswinkel – Kunst und Kultur"

Konzert zwischen den Jahren im Kloster Wechterswinkel

Am Samstag, den 29. Dezember um 19:30 Uhr entführen Bettina Born (Akkordeon) und Wolfram Born (am Flügel) ihr Publikum in die faszinierende Welt des argentinischen Tangos in seiner über 100jährigen Entwicklung. Kompositionen von Mariano Mores, Anibal Troilo, Carlos Gardel und Astor Piazzolla mischen sich mit ihren eigenen Kompositionen eine musikalische Reise von Buenos Aires nach Paris, vom Tango Argentino zum Valse Musette. Es sind Geschichten, vom Leben geschrieben, charmant und zauberhaft erzählt. Akkordeon und Piano, Tango und Musette - eine exotische Paarung voller Liebe und Leidenschaft, Ankunft und Abschied.

Bettina Born und Wolfram Born leben freischaffend in Thüringen. Beide haben ihre musikalische Ausbildung an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" (1991- 1994) in Weimar erhalten. Ihre Konzerte führen sie durch ganz Deutschland und das europäische Ausland. Sie veröffentlichten bisher 6 CDs, komponierten Bühnenmusik und arbeiteten mit verschiedenen Theatern zusammen, z.B. Theaterhaus Jena, DNT Weimar, Volksbühne Berlin, Puppentheater Magdeburg. Ihr leidenschaftliches und interessantes Programm entführt Sie in eine Gefühlswelt voller Liebe und Sehnsucht in exotischer Paarung von Akkordeon und Piano. Ankunft und Abschied thematisiert diese Musik und spiegelt so subtil die Situation zwischen den Jahren. Ein schönes Geschenk, das man sich auch gerne selber macht.

Kartenvorverkauf bei Tourismus GmbH Bayerische Rhön, Spörleinstr.11 in Bad Neustadt, Tel. 09771/94-670. Eintrittspreis: VK 10 € (auch telefonisch möglich) und an der Abendkasse AK 12 €, ermäßigt 6 €.

 

Aktuelle Ausstellung zur Zeit: "Alle Jahre wieder. Feste und Bräuche in Unterfranken"

Das Kloster Wechterswinkel hat während der Weihnachtsferien an den Samstagen, Sonn- und Feiertagen geöffnet. Am 24.12. und am 31.12.12 bleibt das Kloster geschlossen.

Passend zum Thema

Benefiz-Adventskonzert im Kloster Wechterswinkel am Samstag, den 15. Dezember um 19 Uhr - der Eintritt ist frei.

Das Programmheft liegt in den Rhöngemeinden aus und informiert über das vielseitige Kulturangebot der Region.

Wanderausstellung "Feste und Bräuche in Unterfranken" im Kloster Wechterswinkel - mit Weihnachtsmarkt

Mehr aus der Rubrik

Von feuriger Liebe, stolzen Toreros und prickelndem Champagner: Bei der "3. Mellrichstädter Musiknacht" erklingen Glanzlichter aus Oper und Operette

Teilen: