29.04.2013

von B° MS

(Quelle: Staatsbad und Touristik Bad Bocklet GmbH)

Bad Bockleter Musikfrühling

Diese neue Konzertreihe im Kursaal in Bad Bocklet begeistert vor allem Freunde der klassischen Musik.

Großer Kursaal

Eine schöne Bereicherung des musikalischen Angebotes im Biedermeierbad Bad Bocklet ist der Bad Bockleter Musikfrühling. Mit dieser Konzertreihe von drei bis vier klassischen Konzerten in der Zeit von Mai bis Juni kommen vor allem Freunde der klassischen Musik auf ihre Kosten.


Im Jahr 2013 können Sie folgende Konzerte erleben:


Donnerstag, 9. Mai, 19.30 Uhr, Großer Kursaal Bad Bocklet
Eröffnungskonzert

Georg Friedrich Händel: Harfenkonzert in B- Dur
Claude Debussy: Danses sacree et profane
Peter IljitschTschaikowsky: Serenade für Streicher in C- Dur, op. 48

mit
Maria-Theresa Freibott, Harfe - sinfonetta franconica
Hermann Freibott, Dirigent

Abendkasse 15,- € / Vorverkauf 13,- €


Donnerstag 16. Mai, 19.30 Uhr, Großer Kursaal Bad Bocklet
Ein literarisch-musikalischer Abend mit dem Schriftsteller Peter Härtling und dem Pianisten Franz Vorraber

Abendkasse 10,- € / Vorverkauf 8,- €


Sonntag, 2. Juni, 19.30 Uhr, Großer Kursaal Bad Bocklet
Armonia Bläserensemble
Bläser des Leipziger Gewandhausorchesters

mit Werken von Wolfgang Amade Mozart, Carl August Nielsen, Györgi Ligeti

Abendkasse 15,- € / Vorverkauf 13,- €

Kartenvorverkauf: Touristinformation Bad Bocklet
Kurhausstr. 2, 97708 Bad Bocklet
Tel 09708 - 70 70 30
Fax 09708 - 70 70 39
Mail: info(at)badbocklet.de

Passend zum Thema

Traditionelle Quellentage in Bad Bocklet mit großem Abschlussfeuerwerk vom 27.04. bis 05.05.2013

Neues Angebot für Einheimische und Gäste: 14-tägig montags - erste Führung am 22. April 2013

Ländliche Idylle zu Kunst, Musik und Wein ist etwas Wunderschönes. Die Premiere der Bad Bockleter LebensART findet vom 22. - 23. Juni 2013 statt.

Mehr aus der Rubrik

Von feuriger Liebe, stolzen Toreros und prickelndem Champagner: Bei der "3. Mellrichstädter Musiknacht" erklingen Glanzlichter aus Oper und Operette

Teilen: