05.12.2014

von B° HK

(Quelle: Landratsamt Rhön-Grabfeld)

"Die Sehnsucht der Fragmente"

Besinnliche Lesung von Linde Unrein am 7. Dezember um 16 Uhr im Rahmen ihrer Ausstellung in der Kreisgalerie Mellrichstadt.

"Sofameditationen" - Lesung lyrischer Texte

Mellrichstadt liest einmal anders. Nicht in die weite Welt schweift am kommenden Sonntag das Team von Mellrichstadt liest um Peggy Gessner, sondern es verweilt literarisch ganz in der Nähe. Unter anderen Autoren wird auch die zurzeit ausstellende Künstlerin Linde Unrein aus Schweinfurt aus ihren "Sofameditationen" lesen, die in diesem Jahr erschienen sind. "Tausende unserer Neuronen und deren Verbindungen bleiben in der Routine des Alltags ungenutzt. Da muss man einfach malen, zeichnen...schreiben um dieses Feuerwerk an Möglichkeiten zur Anschauung zu bringen"  beschreibt Linde Unrein ihre Umtriebigkeit.

 

Linde Unreins bildnerische Produktionen und lyrische Texte knüpfen an Ihre Tätigkeit als Neurologin, Psychiaterin und Psychotherapeutin an. Sie selbst spricht von Denken und Fühlen mit dem Stift oder Pinsel. Sie erarbeitet dabei die Abenteuer der Wahrnehmung, der Erzeugung von Empfindungen und deren vielfache Verschränkungsmöglichkeiten. Thematisch steht die Heterogenität unserer Lebenswelt und die Ambivalenz zwischen der Sehnsucht nach einem erfahrbaren Ganzen und der Unmöglichkeit diese aufzuspüren im Mittelpunkt der gegenwärtigen Auseinandersetzung. Im Versuch heiterer Beschränkung resultiert daraus eine Aufwertung von allem Fragmentarischen.

Mellrichstadt liest am Sonntag, 7. Dezember um 16 Uhr in der Kreisgalerie in Mellrichstadt.

 


Die Ausstellung von Linde Unrein "Die Sehnsucht der Fragmente" - Malerei, Zeichnung und Texte ist bis zum 6. Januar 2015 zu sehen.

 

Passend zum Thema

Am Mittwoch, den 29. Oktober 2014 um 16 Uhr werden im Café Art in Mellrichstadt die unterschiedlichsten Stilrichtungen zu hören sein.

Christians Erdbeer- und Geflügelhof in Eußenhausen lädt am 26. Oktober 2014 zum Tag der offenen Tür mit Sonderpreisen und Aktionen ein.

Der Countdown zum Ope(r)n-Air-Highlight 2014 in Mellrichstadt läuft – Jetzt noch schnell Karten erwerben!

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: