19.04.2013

von B° MS

(Quelle: Kur- und Touristinformation Bad Bocklet)

Kräuterwanderungen in Bad Bocklet

Neues Angebot für Einheimische und Gäste: 14-tägig montags - erste Führung am 22. April 2013

Der Treffpunkt im Kurpark ist leicht zu finden.

Das Thema "Gesunde Ernährung" ist gerade in den letzten Monaten wieder stark in den Vordergrund gerückt. Dabei bietet die Natur um uns herum viele Möglichkeiten, sich selbst und seine Familie gesünder zu ernähren.

Das frühere Wissen um die Stärken der Kräuter aus der Natur gerät leider immer mehr in Vergessenheit. Wer kennt heutzutage noch, welche Wirkung hat welche Pflanze auf unseren Körper und wie können wir die Kräuter und Pflanzen trocknen und aufbewahren?

Aus diesen Gründen bietet die Staatsbad und Touristik Bad Bocklet GmbH ein neues regelmäßiges Angebot für die Gäste und Besucher von Bad Bocklet an. Die zertifizierte Kräuterführerin Frau Inge Schlereth aus Waldfenster wird ab Montag, 22.4.13 alle 14 Tage in Bad Bocklet eine Kräuterwanderung anbieten. Dabei führt sie die Gäste auf ebenen Wegen vom Kurpark aus in Richtung Saaleufer und erläutert die am Wegrand wachsenden gesunden Gewächse.

Die bei jedem Wetter stattfindenden Wanderungen beginnen immer um 15.00 Uhr am Wetterhäuschen beim Minigolf im Kurgarten Bad Bocklet und dauern ca. 1,5 Stunden. Für Inhaber einer Gästekarte von Bad Bocklet ist dieses Angebot kostenfrei. Besucher aus der Umgebung zahlen 3,- € pro Wanderung. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Weitere Informationen hierzu erteilt die Kur- und Touristinformation Bad Bocklet unter der Tel.Nr. 09708/707030.

Passend zum Thema

Ländliche Idylle zu Kunst, Musik und Wein ist etwas Wunderschönes. Die Premiere der Bad Bockleter LebensART findet vom 22. - 23. Juni 2013 statt.

Mehr Gäste denn je besuchten im vergangenen Jahr Bad Bocklet - Gewachsene Übernachtungszahlen stärken Wirtschaftskraft

1. Bad Bockleter Kultur Adventskalender: Konzert mit Kim Leonores und dem Otti Bauer Ensemble

Mehr aus der Rubrik

Entspannung in besonderer Atmosphäre

Teilen: